BÜRGERSERVICE

Dienstleistungen A-Z

Eheschließung

Allgemeine Informationen:

Die förmliche Anmeldung zur Eheschließung muss beim Standesamt des Wohnortes eines der beiden Verlobten erfolgen. Am besten vereinbaren Sie hierzu einen persönlichen Termin.

Notwendige Unterlagen:

  • beglaubigte Abschrift des Geburtsregisters (erhältlich bei Ihrem Geburtsstandesamt)  
  • Aufenthaltsbescheinigung der Meldebehörde
  • gültigen Personalausweis oder Reisepass

 

Wenn ein Partner geschieden oder verwitwet ist, oder Sie gemeinsame Kinder haben, sind Besonderheiten zu beachten. In diesen Fällen empfehlen wir Ihnen sich persönlich oder telefonisch zu erkundigen, welche Unterlagen mitzubringen sind.

Bei Ausländerbeteiligung ist es besonders wichtig sich vorher zu informieren welche Unterlagen benötigt werden, da hier sehr unterschiedliche Voraussetzungen erfüllt werden müssen. Hier ist auch zu berücksichtigen, dass für Postwege, Anforderung von Unterlagen und ggf. Überprüfungen ein teilweise nicht unerheblicher Zeitaufwand entstehen kann.

Frau Monia Hafner [ ]
Telefon: 0741 / 92 98 - 41 Adresse
Fax: 0741 / 92 98 - 49 Öffnungszeiten
 

Anmeldung zur Eheschließung  deutsch                                     40,00 €
Anmeldung zur Eheschließung Ausländerbeteiligung                   80,00 €
Erklärung zur Namensführung wenn diese erst nach der 
Eheschließung abgegeben wird                                                 20,00 €
Heiratsurkunde                                                                       12,00 €
Aufenthaltsbescheinigung                                                          6,00 €