AKTUELLES

Aktuell

18.10.2019 Blutspenderehrung 2019
Im Rahmen der öffentlichen Gemeinderatssitzung am Mittwoch, 18. September 2019, konnten wieder Mitbürgerinnen und Mitbürger für ihre uneigennützige und unentgeltliche Bereitschaft zur Blutspende ausgezeichnet werden. Folgende Personen wurden durch Bürgermeister Marcus Türk, sowie den Vertretern des DRK-Ortsvereins, Daniel Müller und Larissa Weckenmann, geehrt:

Mit der Blutspender-Ehrennadel in Gold für 10 Blutspenden:
 
-      Vanessa Beck
-      Pascal Bittner
-      Miriam Boße
-      Stanko Dukic
-      Marius Flaig
-      Felix Künneke
-      Heidrun Mager
-      Jutta Naue
-      Andreas Roth
 
 
Mit der Blutspender-Ehrennadel in Gold mit goldenem Lorbeerkranz und eingravierter Spendenzahl 25 für 25 Blutspenden:
 
-      Christof Kimmig
-      Werner Schaumann
-      Patrik Stolch
 
 
Mit der Blutspender-Ehrennadel in Gold mit goldenem Eichenkranz und eingravierter Spendenzahl 50 für 50 Blutspenden:
 
-      Reiner Bantle
-      Frank Müller
-      Armin Nester
 
 
Eine ganz besondere Ehrung konnte Lothar Müller entgegennehmen. Er erhielt für 175 geleistete Blutspenden die Blutspender-Ehrennadel in Gold mit goldenem Eichenkranz und eingravierter Spendenzahl 175. Diese hohe Zahl an Blutspenden erreichen nur wenige Blutspender. Umso mehr ist dieses große ehrenamtliche und unentgeltliche Engagement hervorzuheben.
 
Die Geehrten erhielten neben der verdienten Auszeichnung ein Präsent der Gemeinde.
 
 
 
Villingendorfer
Geschenkgutschein
 

Der neue Personalausweis

Wasserhärte

Nach dem neuesten
Prüfbericht des
Eurofins
Institut Jäger GmbH, Tübingen, vom 16.10.2017 beträgt
die Wasserhärte für unser Verbandsgebiet 12,8° dH.

Den kompletten Prüfbericht
können Sie hier einsehen.

Chronik Villingendorf

Dienstleistungen A-Z

Gewerbe

Vereine

 

 
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr darüber.